Standort Karlsruhe

An einem der geschichtsträchtigsten Orte der Internet-Ära setzt ALTEN sein technologisches Know-how in spannenden Zukunftsprojekten ein

Kontakt

ALTEN GmbH / ALTEN SW GmbH
Karlsruher Straße 88
76139 Karlsruhe
Tel.: +49 721 93276-0
contact@de.alten.com

Route berechnen

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Leben & Arbeiten

In der 300.000 Einwohner Stadt Karlsruhe hat die ALTEN GmbH / ALTEN SW GmbH ein Projektbüro mit 15 Mitarbeitern. Es befindet sich im Stadtteil Hagsfeld am östlichen Stadtrand. Die großen Fensterfronten des modernen Bürokomplexes bieten einen tollen Blick aufs Grüne und tragen zu einem angenehmen Arbeitsalltag bei. In der näheren Umgebung gibt es außerdem verschiedene Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten zur Verpflegung in der Mittagspause.

Infrastruktur

Die öffentliche Verkehrsanbindung ist optimal. Direkt vor dem Firmengebäude hält die Linie S2 an der Haltestelle Hagsfeld Süd.

Innerhalb von zehn Minuten sind Sie mit dem PKW im Stadtzentrum und in nur fünf Minuten an der Anschlussstelle Karlsruhe-Nord der Autobahn A5. Kostenfreie Parkmöglichkeiten gibt es in ausreichender Anzahl an der Straße.

Wissenswertes & Freizeit

Im Jahr 1984 begann in Karlsruhe eine Ära, die heute nicht mehr wegzudenken ist: die erste E-Mail Deutschlands wurde an der Universität Karlsruhe empfangen und verschickt. Heute gibt es hier zahlreiche Unternehmen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnik.

Aufgrund der geografischen Lage ist Karlsruhe in doppelter Weise eine Grenzstadt. Zum einen bildet der Rhein am westlichen Ende der Stadt die Grenze zum Bundesland Rheinland-Pfalz. Zum anderen ist die französische Landesgrenze nicht einmal 30 Kilometer entfernt. Über Karlsruhe verlaufen deshalb auch viele wichtige europäische Verkehrsrouten.

Zu den bekanntesten Wahrzeichen gehört das Karlsruher Schloss. Von dort aus verlaufen die Straßen strahlenförmig in die Stadt, weshalb sie auch den Titel Fächerstadt trägt. An der Badischen Weinstraße zwischen Elsass, Pfälzer Wald und Schwarzwald laden zahlreiche Ausflugsziele und Freizeitaktivitäten zum Abschalten vom Arbeitsalltag ein.