Stellenbeschreibung


Machen Sie sich auf den Weg zu ALTEN Engineering. Bei uns, einem der europaweit führenden Entwicklungsdienstleister, erleben Sie in wenigen Jahren so viel wie andere ihr Leben lang nicht. Attraktive Kunden und vielseitige Projekte rund um Entwicklung und Beratung sorgen für Abwechslung pur.
Verstärken Sie unser Team als

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Schienenfahrzeuge
Erlangen, Nürnberg

Ihre Aufgaben

  • Als Entwicklungsingenieur (m/w/d) koordinieren Sie Entwicklungsvorhaben innerhalb der Antriebstechnik für Schienenfahrzeuge und wirken an deren Umsetzung mit
  • Hierbei führen Sie Berechnungen, Simulationen und Messungen durch und erstellen die zugehörigen Berichte
  • Sie generieren Lösungen in den verschiedenen Aufgabenstellungen und wirken bei der Vorbereitung für Patentanmeldungen mit
  • Außerdem präsentieren Sie die Ergebnisse für Anwender, Entscheider, Lieferanten, Kunden sowie auf Fachveranstaltungen

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt Antriebstechnik oder ein vergleichbares Studium
  • Idealerweise verfügen Sie über relevante Praxiserfahrung und erste Projekterfahrung innerhalb der Antriebstechnik
  • Solide Kenntnisse mit Simulationstools wie MATLAB/Simulink oder LabVIEW bringen Sie mit
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Sie sind auf der Suche nach interessanten Aufgaben und einem unbefristeten Arbeitsverhältnis? Dann bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Bewerbungsformular.

Bewerben

Ähnliche Stellenangebote

    Merkliste (0)
    Referenznummer: 3593

    Ihr Ansprechpartner


    Evelyn Schuster
    Recruiter
    +49 911 981996-423
    career@de.alten.com


    Evelyn stellt sich vor

    Stelle merken

    Stelle als PDF herunterladen



    Erfolgreich bewerben

    Wir haben für Sie die wichtigsten Tipps für Ihre Bewerbung bei ALTEN zusammengefasst.

    Bewerbungshelfer nutzen

    ALTEN als Arbeitgeber

    Als TOP-Employer bieten wir Ihnen zahlreiche Benefits und Zusatzleistungen.

    Warum ALTEN der richtige Arbeitgeber ist