ALTEN-Bewegungschallenge im April 2021

04/05/2021

Im April lohnte sich Bewegung bei uns doppelt – mit der ALTEN-30-Tage-Bewegungs-Challenge.

Als freiwillige Mitmachaktion für interessierte ALTEN-Mitarbeiter hatte sie das Ziel, den Teilnehmern spielerisch zu mehr Bewegung im Alltag zu verhelfen und so deren Gesundheit zu fördern. Ob nun Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi, lieber Joggen, Spazierengehen, Wandern, Walken, Radfahren oder Schwimmen. Jeder konnte mitmachen und an der frischen Luft Bewegungsminuten sammeln. ​

Und unsere Mitarbeiter sind dem Ruf gefolgt: 95 Kollegen von 11 unserer Standorte haben einen Monat lang mit großem Eifer gesportelt und mit über 1.725 insgesamt zurückgelegten Stunden die Tracking-Geräte heiß laufen lassen.

30 Tage. 16 Stunden Aktivität.
Das war das Ziel, deren Marke 50 Teilnehmer, teilweise haushoch und schon nach wenigen Tagen Challenge-Laufzeit, knackten. Chapeau! Sicher auch, weil sie sich im Rahmen des ALTEN Germany Sportsclubs gegenseitig motivieren und auf das Ziel hinarbeiten konnten.

Das war aber noch nicht alles: Neben all denjenigen, die das Mindestmaß an 16 Stunden Bewegung schafften, wurden auch die drei Mitarbeiter mit den meisten Bewegungsminuten insgesamt geehrt. Alle Gewinner dürfen sich nun über Siegesprämien nach Hause freuen.

Trotz Challenge-Ende sind wir guter Dinge und bleiben sportlich weiter fleißig – mit der Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ steht auch schon die nächste Fitness-Aktion in den Startlöchern. Seit Jahren nehmen wir von ALTEN teil und hoffen durch den Schwung aus der Bewegungschallenge nun noch besser abzuschneiden!

Share